Marokko

Willkommen im Königreich Marokko!

Marokko liegt im Norden Afrikas und ist ein offizielles Königreich. Es ist ein Land voller Möglichkeiten, mit wunderbaren Städten, großen Berglandschaften, riesigen Wüstengebieten und traumhaften Küsten. Diese Vielfalt ist jede Reise wert und wartet nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden! 

Die größten Städte in Marokko sind Casablanca, Rabat, Marrakesch und Fez. Sie sind alle sehr sehenswert und bieten eine Fülle interessanter Dinge, die Sie sehen und unternehmen können. Die Amtssprache in Marokko ist Arabisch, aber auch Französisch ist weit verbreitet.

Marokko ist vielfältig und schön, und es gibt eine reiche Kultur zu entdecken. Wenn Sie auf der Suche nach einem exotischen und interessanten Reiseziel sind, dann ist Marokko der perfekte Ort für Sie.

Zahlen, Daten, Fakten.

Alles Wichtige auf einen Blick

23 Flughäfen

8.8 Sonnenstunden täglich

446.550 km² Fläche

13 Mio. Urlauber jährlich

Das Wetter in Marokko

Das Wetter in Marokko ist im Allgemeinen warm und sonnig, besonders in den Sommermonaten. Dabei herrschen Temperaturen von durchschnittlich 30 °C. Stellen Sie sich somit auf viel Sonnenschein und heiße Urlaubstage ein.

Im Winter ist es in Marokko vergleichsweise kühl, vor allem in den Bergen. Besonders im Norden des Landes kommt es dann häufig zu Regenfällen; in höheren Lagen ist auch Schnee möglich. An der Atlantikküste hingegen erreichen die Temperaturen auch im Winter über 20 °C. Das gilt beispielsweise für die Region Agadir.

Tipps für den Urlaub

Nehmen Sie sich die Zeit, um die verschiedenen Plätze zu erkunden. Marokko ist ein Land mit vielen Facetten und es lohnt sich, sich für die Reise genügend Zeit zu nehmen. Vergessen Sie nur Ihre Kamera nicht, um all die schönen Eindrücke festzuhalten!

Denken Sie beim Packen Ihres Koffers außerdem daran, dass es in Marokko tagsüber ziemlich heiß werden kann. Packen Sie also leichte Sommerkleidung ein. Wenn Sie einen Besuch in den Bergen oder der Wüste planen, sollten Sie allerdings auch einen Pullover für kühlere Abende einpacken.

Sehenswürdigkeiten

Erkunden Sie die größte Bergkette Nordafrikas: Auf dem Hohen Atlas erleben Sie Natur, die Sie schlichtweg begeistern wird, mit kleinen Bergdörfern und einer schier unvergesslichen Aussicht! Als weiteres Highlight bietet Ihnen die Sahara eine Sandlandschaft, die einzigartig ist. Nachts können Sie dort den Sternenhimmel erleben und vielleicht sogar auf Nomadencamps stoßen.

Wenn Sie die marokkanischen Metropolen erkunden möchten, sollten Sie unbedingt mit Marrakesch beginnen. Die Stadt zeichnet sich besonders durch ihre vielen Märkte aus, und das Feilschen um Souvenirs ist ein Erlebnis für sich! Andere bekannte Städte sind die Hauptstadt Rabat, Casablanca mit seiner beeindruckenden Moschee oder Fes mit der ältesten Moschee der Welt.

.

Einreise und Visum

Staatsangehörige der EU und der Schweiz benötigen für die Einreise nach Marokko kein Visum. Sie benötigen jedoch einen Reisepass, der bei der Einreise noch mindestens sechs Monate gültig ist. Wenn Sie länger als 90 Tage bleiben möchten, müssen Sie wiederum ein Visum beantragen.

 

Weitere Details zu den Einreisebestimmungen und Ihrem Reiseland finden Sie auf der Webseite des Auswärtigen Amtes unter: www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/reise-und-sicherheitshinweise

Kontaktieren Sie uns

Sie erreichen uns uns von Montag bis Freitag zwischen 9:30 Uhr und 18:00 Uhr

sowie Samstags zwischen 10:00 Uhr und 15:00 Uhr

+49 (0) 511 450 811 11

service@ecco-reisen.de